Lausbubengeschichten von Ludwig Thoma mit Hansi Kraus
 
Hansi Kraus, einer der wohl bekanntesten Lausbuben in Deutschland, liest aus Ludwig Thomas Werk "Lausbubengeschichten".
 
Die Produktion dauert 90 Minuten mit Pause. Produktionszeitraum: ganzjährig
Sie kann auch in ein Menü/Essen eingebaut werden.
 
Hans Krause, sein Name wurde vor seinem ersten Film "Lausbubengeschichten" im Jahre 1964 in Hansi Kraus geändert, weil ein Junge mit einem derat preußischen Namen nicht den bayrischen Nationaldichter Ludwig Thoma darstellen könne, wie der damalige Produzent Franz Seitz meinte. Hansi Kraus wurde vor allem in dieser Rolle, die er in fünf Filmen verkörperte und als frecher Schüler Pepe Nietnagel in der siebenteiligen Filmreihe "Die Lümmel von der ersten Bank" bekannt. Seit den 1980er Jahren wirkte er in zahlreichen Fernsehproduktionen und -serien mit, u.a. in der "Löwengrube", im "Waldhaus", im "Forsthaus Falkenau", im "Bergdoktor", "Marienhof" oder "Sturm der Liebe" mit.
 
Die Lausbubengeschichten von Ludwig Thoma mit der Stimme von Hansi Kraus genießen, dabei lachen und Spaß haben, sowie die ein oder andere Anekdote von den Dreharbeiten zum Film erfahren. "Ein Lausbub zum Anfassen und ein Angriff auf die Lachmuskeln ist gewiss."
 
Exklusives Booking über die Agentur: Die Gebrüder Krimm, Wolfstalstr. 40,
97209 Veitshöchheim, Tel. 0931-26099630, info@diegebruederkrimm.de